Wildpferde 🐎- Tag 44: Meile 1705 – 1680

Heute Morgen hab ich erstmal bis 06:30 ausgeschlafen. Es muss wohl kalt gewesen sein, das Zelt war von innen gefroren (Kondenswasser). Heute ging es eigentlich nur den ganzen Tag geradeaus auf Forststrassen. Für extra Unterhaltung haben die Pronghorns gesorgt: erst anstarren, dann geradeaus davon rennen, dann die Straße kreuzen, dann weiter rennen, dann wieder gucken. … Mehr Wildpferde 🐎- Tag 44: Meile 1705 – 1680

Wyoming Basin – Tag 43: Meile 1722 – 1705

Achtung, ich bin ja in den Norden gesprungen, daher laufe ich jetzt bei einer ganz anderen Meilenzahl weiter. Zudem habe ich die Richtung geändert – auf den nächsten 200 Meilen geht es von Norden nach Süden. Heute Morgen ging es Jay zum Glück wieder besser und wir sind gegen 11 Uhr losgefahren zum Start des … Mehr Wyoming Basin – Tag 43: Meile 1722 – 1705

Zeros in Chama, Fahrt nach Wyoming Tag 40-42: 0 Meilen

Check in in Chama war erst um 15h, daher haben wir den Vormittag noch in dem Bergen verbracht. Jay hatte vorher Eiweiß im Karton, Hash Browns und Fajita-Gemüse eingekauft, somit hatte ich wohl das beste Frühstück, dass jemand jemals auf dem Trail hatte. Wir dachten erst, es wäre viel zu viel aber es war dann … Mehr Zeros in Chama, Fahrt nach Wyoming Tag 40-42: 0 Meilen

Der böse Zeh 🦶- Tag 39: CDT 720 – 733

Es war gar nicht so kalt heute Nacht – Glück gehabt, Stinger und Riverdance haben 3 Meilen vorher am Bach gezeltet, da war es wohl richtig kalt. Leider sind die Blasen und der entzündete Zeh über Nacht nicht wie durch ein Wunder verschwunden. Jetzt muss alles nochmal 13 Meilen durchhalten – eigentlich waren 20 geplant, … Mehr Der böse Zeh 🦶- Tag 39: CDT 720 – 733

Der großblütige Hundszahn – Tag 38: CDT 695 – 720

Heute Morgen bin ich die ersten 6 Meilen mit Little Cave gelaufen. Der hat sich ganz tapfer dafür geschlagen, dass er kein Morgenmensch ist und ich schon. Bei dem ersten Wassertank heute ist ein freches Streifenhörnchen herum gerannt – das ist super nah an mich rangekommen und ließ sich kaum verscheuchen. Die Landschaft heute hat … Mehr Der großblütige Hundszahn – Tag 38: CDT 695 – 720