Chile – Chiloe

Wetterbedingt hab ich einen Zwischenstopp auf der Chiloe Halbinsel eingelegt, die ich eigentlich gar nicht besuchen wollte. Und dann gefällt es mir hier so gut, dass ich gleich ne ganze Woche bleibe 🙂 Die Örtchen hier sind alle total niedlich, ich hab da Gefühl, Pippi Langstrumpf wohnt hier, es gibt seeeeehr viele Villa Kunterbunt’s. Zudem … Mehr Chile – Chiloe

Ciao Cochamo

Nachdem es die ganze Nacht gegossen hat, habe ich heute zum rauslaufen nochmal schönsten Sonnenschein gehabt. Nach ein paar Tagen Sonne war der Weg auch gleich wesentlich besser – aber halt immer noch unglaublich schlecht 😉 War echt schön im Valley und auf jeden Fall ein gutes Training für meinen Fuß; für den Rückweg habe … Mehr Ciao Cochamo

Los Toboganes

Eigentlich wollte ich heute hoch zu einem Mirador…allerdings ist der gestrige Tag wohl doch nicht ganz spurlos an meinem Fuß vorbeigegangen, zudem war der Himmel heute morgen ganz grau was wohl bedeutet, dass das Regenwetter eher als geplant zurückgekommen ist. Daher habe ich heute mal was ungewöhnliches gemacht: ausgeschlafen, spät gegessen, eine kleine Wanderung gemacht … Mehr Los Toboganes

Trinidad Valley

Sonne! Nachdem ich zum Klopfen der Regentropfen eingeschlafen bin, wurde ich heute morgen von der Sonne geweckt worden, die auf mein Zelt schien. Nun konnte ich das Cochamo Tal zum ersten Mal richtig sehen – das war ungefähr so schön, als wenn man zum ersten Mal den Tunnel View im Yosemite hat. Der Campingplatz ist … Mehr Trinidad Valley

Cochamo Valley – Little Yosemite

Yosemite war bisher immer einer meiner Lieblings Nationalparks mit dem wunderschönen Tal, den steilen Granitfelsen und den unzähligen Wasserfällen. Allerdings wimmelt es dort ja nur so von Menschen. Nahe Puerto Varas gibt es das Cochamo Valley – so krass schön mit den steilen Felsdömen (plural vom Dom?).  Zelte hier mitten im Paradies, hab bisher nur … Mehr Cochamo Valley – Little Yosemite