Bromley Mountain – Tag 106: Meile 1655 – 1670

Heute Morgen hatte ich kurzfristig etwas Stress: Wir kommen echt langsam voran – bisher bin ich immer 120-150 Meilen pro Woche gelaufen, jetzt sind es nur noch 80. und wir haben noch 530 Meilen vor uns – bei dieser Geschwindigkeit dauert es bis Mitte oder sogar Ende August – ursprünglich hatten wir mal Anfang August geplant. Aber eigentlich ist es auch egal.

Um 10 Uhr waren wir wieder auf dem Trail, das Wetter war schön und wir hatten heute nur zwei Anstiege vor uns.

Vom Bromley Peak hatten wir eine super Aussicht in alle Himmelsrichtungen.

Auf dem Weg dorthin war der Trail eine riesige Blumenwiese.

Der Wald war heute wieder total schön. Bis auf ein so ne fiese Wurzel die mir ein Bein gestellt hat. Sturz #4 und ich bin mit dem Unterarm auf nem Stein gelandet – der wird morgen bestimmt richtig blau.

Zum Abschluss des Tages mussten wir dann nochmal ein paar Felsen hochklettern – aber das kennen wir jetzt ja schon.

Heute zelten wir bei einem Shelter. Es scheint, dass die Hikerrblase erstmal vorbeigezogen ist – die nächste kommt aber bestimmt!

Die Amis feiern heute den 4. Juli – nachher gibt es sicher eine Menge Feuerwerk – aber solange bleibe ich nicht mehr auf 😴


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s