Roan Highlands – Tag 28: Meile 361 – 384

Frohe Ostern! Ob es heute wohl Trail Magic geben wird?

Heute Morgen waren die Berge erstmal wieder nebelverhangen. Es sollte ein anstrengender Tag werden – mehr als 5.000ft Anstieg.

Bald schon kam die Sonne heraus und es wurde richtig warm. An einem kleinen Aussichtspunkt habe ich meine 10 Meilen Pause eingelegt. 11 Uhr und nur noch 6 Meilen zu laufen… Die Wettervorhersage für morgen sah gar nicht gut aus, dabei liegt einer der schönsten Abschnitte vor mir: die Roan Highlands.

Nach einem quälend langem Aufstieg hatte ich um 14Uhr bereits das Tagesziel erreicht. Blöderweise wurde der Gipfel nicht mit einer Aussicht belohnt, alles war bewaldet. Die Roan Highlands fangen am Fuße des Berges an – und ich hatte noch 6 Stunden Tageslicht, also bin ich weiter gelaufen.

Leider gab es auf dem belebten Parkplatz keine Trailmagic, sehr schade. Auf dem ersten Abschnitt der Highlands hat mich eine Frau angesprochen – mal wieder eine von Jays Fan’s 😅 Auf einem der Hügel habe ich meine zweite Pause eingelegt… 20 Meilen mit viel Anstieg und steinigen Wegen, so langsam merkte ich meine Füße…

Weite, offene Aussichten sind auf dem AT echt selten – die Roan Highlands waren total schön.

Ein paar Hügel habe ich noch überquert, als ich irgendwann bei einem Shelter vorbeigekommen bin war ich ziemlich geschafft. Später sind noch Sheep und Skipper dazu gekommen und wir haben beschlossen, in dem Shelter zu übernachten da es heut Nacht mal wieder regnen soll.

Hier noch ein altes Foto, dass unser Shuttle Fahrer in Hotsprings letzte Woche gemacht hat.

Skipper, Sheep, Pocket Rocket und Quitter

Ein Gedanke zu “Roan Highlands – Tag 28: Meile 361 – 384

  1. Hi Tina, really enjoying your perspective of the trail so far! I also watch Jay’s videos but it is nice to have this blog format to read. Your time lapse videos have been so nice too. Can’t wait to read more!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s