Albert Mountain 🦭 + Meile 💯- Tag 9: Meile 99 – 109

Heute Morgen bin ich schon um 7 Uhr im Dunkeln losgelaufen – zum einen, um den Sonnenaufgang auf Albert zu gehen, zum anderen um den Hiker Shuttle nach Franklin um 12:30h zu erreichen.

Der Aufstieg hatte es in sich! Heute haben sich meine Füße zum Glück ein bisschen erholt – gestern Abend wäre das wirklich keine gute Idee gewesen. Es war so steil, dass ich manchmal sogar die Hände zur Hilfe nehmen musste – das erste Mal, dass ich etwas aus der Puste war.

Oben auf dem Gipfel steht ein alter Firetower, den konnte ich zum Sonnenaufgang hochklettern.

Als ich nach dem Sonnenaufgang runter geklettert bin, fiel mir am Turm die 100 Meilen Markierung auf – die hätte ich ja fast vergessen! Herzlichen Glückwunsch.

Von nun an hatte ich 4.5 Stunden Zeit für 9 Meilen bis zum Winding Stair gab, wo um 12:30 der Shuttle abfährt – das war sehr entspannt, ich bin dort auch viel zu früh angekommen.

Auf dem Weg dorthin bin ich noch ab ein paar schönen Bächen vorbeigelaufen.

Der Shuttle kam sogar überpünktlich und jetzt habe ich endlich meinen ersten Zero in Franklin.


Ein Gedanke zu “Albert Mountain 🦭 + Meile 💯- Tag 9: Meile 99 – 109

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s