Es wird frostig đŸ„¶ – Tag 5: Meile 46 – 60

Der Campspot letzte Nacht war toll – es sind auch gar keine Wanderer mehr vorbeigelaufen. Ein paar Mal wurde ich allerdings aufgeweckt – die Eulen haben ganz schön Radau gemacht.

Heute Morgen bin ich schon um 07:30 gestartet – in der Hoffnung, einfacher einen Campspot zu finden als gestern.

An der ersten Straße gab es gleich Trail Magic – Bananen, Sodas und Kekse. Zudem habe ich eine Pfeilspitze aus Altglas als Geschenk bekommen
 Ă€h danke. Falls irgendjemand daran Interesse hat, könnt ihr euch gerne melden, ansonsten landet es im Altglascontainer.

Heute galt es zwei Berge mit jeweils 1.000ft zu ĂŒberqueren – ein harter Abschnitt, so sagt man. Selbst in meinem unfitted ĂŒbergewichtigen Zustand lief es sich aber locker
 kaum zu glauben dass alle davor schon Angst hatten.

Hier und da gab es auch immer mal wieder eine LĂŒcke in den BĂ€umen, so dass ich die Aussicht bei Sonnenschein genießen konnte.

Gegen Mittag gab es dann die zweite Trailmagic: Hotdogs, Sodas, Chips
 aber es wurde plötzlich ganz schön kalt – ein GlĂŒck, dass es dort ein Feuer gab.

Anscheinend zieht jetzt auch spontan eine Kaltfront herein, in den nĂ€chsten NĂ€chsten wird es frieren, -3 bis -6 Grad đŸ„¶ Dazu kommt noch Wind mit 20-30mph. Das wird sicher toll, wenn morgen die ganzen Steine, die ich runterlaufen muss, mit einer Eisschicht ĂŒberzogen sind.

Beim Campspot war ich heute Abend tatsĂ€chlich die erste, kurz darauf kamen auch Sheep, Skipper, Rugger und Tortuga, die Gruppe lĂ€uft immer Ă€hnliche Meilen wie ich. Noch spĂ€ter kamen viel zu viele andere Hiker, so dass der Campspot fĂŒr 6 Zelte jetzt sehr laut ist und einem Ghetto Ă€hnelt. Aber bei den Temperaturen ist es verstĂ€ndlich dass niemand im 1.000ft höher gelegenen Shelter schlafen möchte.

Das Wehwehchen des Tages ist immer noch der Fuß, der schmerzt wenn ich auf einen Stein trete, beim laufen ist aber alles gut. Zumindest kann ich den heute Navht ausreichend kĂŒhlen, indem ich den Fuß aus dem Schlafsack halte.


2 Gedanken zu “Es wird frostig đŸ„¶ – Tag 5: Meile 46 – 60

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s