Verfressene Schlange – Tag 97: CDT old alternative 16 – 23 + CDT 1895 – 1913

Heute Morgen ging es wieder zurück auf den Trail. Crunch US musste per Anhalter fahren, da Jay nur für eine Person Platz hat. Das hat ganz schön gedauert – niemand ist angehalten aber nach einer Stunde konnten wir dann endlich Richtung CDT losfahren.

Als wir dann um 10 Uhr losgelaufen sind, war es ganz schön rauchig. Man konnte zwar nichts riechen, aber die Berge waren ganz eingenebelt.

Natürlich gab es auch wieder einige Flussüberquerungen – mit nassen Füßen läuft es sich auf jeden Fall besser.

Der letzte Fluss des Tages hatte zum Glück eine Brücke.

Als ich einen kleinen Bach überqueren wollte, bin ich fast auf eine kleine Schlange getreten. Ahhh 😱 Das war eine ganz schön gefräßige Schlange, die hatte eine Maus im Maul und die Schlange hatte arge Probleme diese zu transportieren.

Link zum YouTube Video: https://youtu.be/HF5x4G-3beI

Der letzte Abschnitt führte durch ein ehemaliges Brandgebiet – gar nicht so einfach hier einen Campspot zu finden. Auf dem Weg lagen viele Bären-Häufchen, hoffentlich bekomm ich heut Nacht keinen Besuch


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s