Krka – Winnetou lässt grüßen!

Wir haben jetzt ja unseren Mietwagen, so können wir uns jetzt etwas freier bewegen. Als erstes sind wir zu den Krka Wasserfällen gefahren.

Im August sagte uns schon unsere Nachbarin im Airbnb, wie schön es bei den Wasserfällen sei – allerdings herrschte dort wohl ein ziemliches Gedränge. Zudem ist der Sommer extrem trocken gewesen – ein trockener Wasserfall sieht nun ja doof aus. Zum Glück schlägt das Wetter jetzt um: nach tagelangem Starkregen laufen die Wasserfälle auf Hochtouren und es war wunderschön.

Die Wasserfälle kennt man übrigens auch aus dem Fernsehen: Winnetou wurde hier u.a. gedreht (Game of Thrones, Mamma Mia, Winnetou – Kroatien scheint sehr angesagt zu sein!)

Oh wie schön sind die Wasserfälle! Allerdings fiel das Wasser für ne halbe Stunde auch von oben – zum Glück konnten wir unter den Sonnenschirmen eines Restaurants Zuflucht suchen. Die wenigen anderen Touristen haben nach dem Regen gleich das nächste Boot zurück zum Parkplatz genommen – gut, je weniger Menschen, umso besser. Der Eintritt war recht teuer, allerdings sind die Wasserfälle so schön, dass es sich echt gelohnt hat – aber ich möchte hier nicht während der Hauptsaison sein, wenn die Stege mit Menschen vollgestopft sind!

Am Nachmittag sind wir zum nördlichen Abschnitt der Wasserfälle gefahren – hier waren die Fälle nicht ganz so rasant, aber die Berge waren schön.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s