Mt. Rain(i)er 🗻 Tag 124: Meile 2239 – 2260

In meinem Schlafsack ist es immer schön warm – aber heute morgen war es draußen bitterkalt. Meine Hände sind fast abgefroren als ich das Zelt abgebaut habe. Die Pflanzen im mich herum waren mit Frost überzogen. Aber mit der Kälte kam ein klarer Himmel – endlich konnte ich den Mt. Adams sehen!

Und nicht nur den: aus der Ferne grüßten der kleine Mt. Saint Helens, der vor einigen Jahren ja explodiert ist – Vulkane halt. Wenn die sich nicht grad in den Wolken verstecken, dann brechen sie halt aus.

Dann war dort noch der schönste Berg Washingtons zu sehen: der mächtige Mt. Rainier. Das „i“ im Namen finde ich irgendwie überflüssig, Mt. Rainer hört sich doch viel besser an, oder??? 😉

Mit der steigenden Sonne wurde es langsam auch wärmer- und es war so schön heute! Eine klare Fernsicht, dunkelgrüne Nadelbäume, hellgrüne Wiesen, im Hintergrund immer wieder der Mt. Adams mit seinen fetten Gletschern.

Wo Gletscher sind, da gibt‘s auch Flüsse – aber das war ja nun nix im Vergleich zu den Überquerungen in der Sierra. Das milchige Wasser hat übrigens total nach Schwefel gerochen – ist der Mt Adams wohl noch aktiv??? [lt. Wikipedia ist er schlafend, aber nicht inaktiv]

Da ich heute nur 20 Meilen laufen wollte, konnte ich ganz viele Pausen machen – die erste brauchte ich aber auch dringend, um mein Zelt zu trocken, das war vom Tau unglaublich nass geworden. Heute gab es gar keine bekannten Gesichter – dafür gab es einen 400 Meilen Marker. Oha, nur noch 400 Meilen bis nach Kanada!!! 😱

Heute Nacht Zelte ich mal wieder alleine im Wald. Nach dem Essen ist mir erstmal das Herz in die Hose gerutscht – als ich aufgestanden bin, ist ein Reh ganz hektisch mit viel Lärm zurück ins Gebüsch gesprungen. Und mein Zelt ist leider etwas kaputt – der untere Reißverschluss vom Innenzelt lässt sich nicht mehr schließen. Das bedeutet, dass Käfer, Mücken, Mäuse, Spinnen und Schlangen jetzt freien Eintritt in mein Zelt haben…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s