V├Ąlkommen in Schweden ­č窭čç¬

Noch als in Argentinien gewesen war, bevor ich ├╝berhaupt wieder angefangen hab zu arbeiten, habe ich meinen Flug nach Stockholm gebucht, um meine liebste Reiseabschnittsgef├Ąhrtin Johanna zu besuchen.

Vor einem Jahr haben wir uns auf den Galapagosinseln getroffen, danach in Cuzco/Peru wiedergetroffen und von dort immer wieder mal gemeinsam ├╝ber Bolivien nach Chile gereist. Im M├Ąrz haben wir einmal bei meinem Stopover in Bogotoa getroffen, Anfang Mai f├╝r zwei Tage in El Salvador am Strand, da sich in Zentralamerika unsere Wege nur gekreuzt haben – eine reiste gen Norden, eine in den S├╝den.

Und jetzt nach ├╝ber einem Monat zur├╝ck bei der Arbeit war es h├Âchste Zeit f├╝r einen Kurztrip. Zu Hause haben alle meine Reisepl├Ąne mittlerweile akzeptiert – aber mit jemandem Gleichgesinnten zu reden hat mir schon gefehlt.

F├╝r Johanna gehts im Oktober schon wieder los, w├Ąhrend ich noch einige Monate sparen muss. Jetzt hab ich noch einige L├Ąnder mehr auf der Wunschliste, an die ich vorher nichtmal gedacht habe ­čśä

Ein paar Gl├Ąsschen Wein die ein Verm├Âgen gekostet haben, die besten Zimtschnecken der Welt und tausend neue Eindr├╝cke in nur zwei Tagen – mit perfektem sonnigen Wetter in Stockholm – und zwischendurch immer wieder das Gef├╝hl wieder ganz weit weg zu sein.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s