Jetzt geht’s hoch hinaus 🏔

Letztes Jahr habe ich alle Reisepläne über den Haufen geschmissen, nur um in Bolivien nochmal ein bisschen die hohen Berge hochkrabbeln zu können.
Es schien immer so weit weg zu sein – aber endlich ist es so weit! Morgen geht es zuerst für ein paar Tage zur Condoriri Gruppe. Das Wetter soll gut sein, die Gletscher in gutem Zustand. Morgen früh treffen wir unseren Guide und leihen das fehlende Equipment aus. 

Bin ich fit genug? Bestimmt. Ist wie im Studium – vor der Prüfung bin ich nervös und fühle mich unvorbereitet und dann gibt’s am Ende wieder ne 1.0 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s