Isla Ometepetete

Nach vielen Stundenon Chickenbus + Chickenboot bin ich endlich auf der Insel Ometepe angekommen. 

Ich weiß nicht, was es ist, aber so Vulkane machen schon ganz schön was her. Die Insel ist wie eine acht geformt und in jedem Kringel steht ein großer Vulkan. Die möchte ich gerne hochklettern, das wird die Challenge der nächsten Tage. 


In meinem Örtchen Santa Cruz ist ansonsten der Hund begraben – ein Hostel, zwei Restaurants, ein kleines Lädchen – das wars. 


Dafür schwirren hier wieder etliche kleine Glühwürmchen durch die Gegend – und der fette Vulkan Concepcion zeichnet sich schwarz gegen den dunkelblauen Nachthimmel ab. 

Es ist jetzt 19 Uhr und ich bin total müde – aber zwei Stunden muss oh zumindest noch eben aushalten 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s