Now and Then

Zwei Frauen in den Fünfzigern sitzen in einem der einfachen Restaurants in Nicaragua auf Plastikstühlen. Sie scheinen sich schon ewig zu kennen, reden über vergangene und zukünftige Reisen – immer noch begeistert von allem was es noch zu entdecken gibt. Hoffentlich werde ich eines Tages eine von ihnen sein und nicht mit meiner Luis-Vuitton Handtasche in nem 5* absteigen…und wenn dann bitte nicht mit deren Getue 🙈

Die beiden Damen werden von einer deutschen Vater-Mutter-Kind Combo abgelöst. Kind ist ein Sohnemann der bestimmt grade mitm Bachelor fertig ist. Schockiert muss sich die Mutter anhören, dass der Reis hier manchmal angebraten wird. So macht man das nicht! Das ist ja alles ganz anders als in Deutschland zubereitet! Können die das nicht „normal“ kochen? Tee gibt es auch nicht, nur Cola oder Bier. Und zwei Straßenköter liegen zwischen den Tischen – was wenn die Flöhe haben? Andere sind wiederum viel besser im 5* aufgehoben – dort gibt es keine Hunde im Restaurant, dort darf man ganz aufrecht sitzen und seinen Tee zu sich nehmen. 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s