Pucon

Ich bin hier im Outdoor-Paradies angekommen, ich f├╝hle mich wie als Kind beim Emder Sch├╝tzenfest: total aufgeregt und ich kann mich gar nicht entscheiden was ich als erstes Machen m├Âchte. Nur das es diesmal nicht um Nordseewellen oder Musikexpress geht.

Schon vom Bus aus konnte man den perfekten Gipfel des Villarica Vulkans sehen, der den Ort ├╝berthront. Und der Vulkan ist aktiv! Im Moment dampft er nur, letztes Jahr hat er aber Feuer gespuckt. So sch├Ân mit seiner Schneekoppe.

Pucon ist die ideale Basis f├╝r…ALLES! Wandern, Trekken, Reiten, Raften, Klettern, Bergsteigen, Radfahren, Kajaken, hei├če Quellen….und das alles in verschiedenen Nationalparks. Zwar etwas touristisch, bspw gibt es hier extra f├╝r die Deutschen das Caf├ę „Rostock“ und etliche Tour Agency’s – aber nach Pucon f├Ąhrt man auch nicht f├╝r den Ort, sondern f├╝r die Parks. Heute bin ich allerdings nur etwas durch das Dorf gelaufen. Die Einwohnerzahl schwankt hier von 20.000 in der Low-Season und 200.000 in der Hochsaison…zum Gl├╝ck ist hier jetzt alles noch etwas verschlafen!
Viele Abenteuer…leider sind nicht alle ganz g├╝nstig…Gal├ípagos und die neue Kamera waren nicht gut f├╝r das Budget…daher ist heute das Unglaubliche passiert: ich habe etwas zu essen gekocht! Und ich bef├╝rchte, es wird nicht das letzte Mal gewesen sein ­čśë

Und an den Weihnachtsmann­čÄů­čĆ╗: Lieber Weihnachtsmann, ich h├Ątte gerne ein Taschenmesser, meins habe ich leider verloren und sowas scheint man in Chile nicht kaufen zu k├Ânnen. ­čśö

Und dann hab ich heute noch wieder den schlimmsten Ohrwurm…an der Hostelt├╝r steht „Don’t let the dogs out“. Einer ist aber heute ausgeb├╝chst…“Who let the dogs out??? Who-who-who-who-who….“ Hoffentlich bin ich morgen etwas ATEMLOS auf dem Berg ­čśë


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s