San Cristóbal – You’ll never wanna leave

Seit etwa einer Woche bin ich auf San Cristóbal gestrandet. Eigentlich hatte ich gar nicht vor, diese Insel zu besuchen…jetzt ist es meine Lieblingsinsel hier auf Galapagos ❤️

Nur hier kann man zu Fuss zu den schönsten Stränden und Buchten laufen und direkt dort los schnorcheln. Seelöwen + Babys, Iguanas, Meeresschildkröten – hier hat man genug Zeit, alles zu beobachten. Heute am Strand war ein backfrisches Seelöwenbaby, das hat noch nichtmal richtig die Augen auf bekommen.Jeden Morgen wird man sanft von geblöke der Seelöwen geweckt und kann vom Balkon des Hostels zuschauen, wie die Sonne langsam die Bucht erhellt. Es gibt Empanadas und Kaffee für 1$ zudem eine richtig gute Bäckerei, das schont die Reisekasse nach der teueren Cruserei.Jeden Abend gehe ich mit den anderen Backpackern zum Strand für den Sonnentergang, dort werden die leckersten Maiskolben mit Knoblauchmajo und Käse verkauft. 

Am Strand muss man allerdings etwas aufpassen, dass die Seelöwen einem das Bier nicht umwerfen, die sind hier recht zutraulich und rennen zwischen den Menschen rum.Nach dem 5$ Abendessen gibt es noch einen Schokodonut mit Dulce de Leche. Abends sind die Bänke in der Stadt allerdings alle belegt – die Seelöwen liegen nämlich ganz gerne auf den Bänken herum.Das Hostel ist auch günstig aber sehr einfach, d.h. manchmal kein fließendes Wasser, manchmal nur Kaltes, manchmal kein Strom, immer muffige Zimmer ohne Fenster, dafür kommt ab und zu mal die Cucaracha zu Besuch und die Badezimmer Deko ist traumhaft schön 😬Eigentlich wäre morgen, am Montag, schon mein Rückflug von den Galapagosinseln gewesen…eigentlich. In Wirklichkeit möchte ich noch nicht zurück in die Realität…und die nächsten Monate werden auch wieder anstrengend und kalt. TAME sei dank konnte ich aber meinen Flug umbuchen, das Ganze zu einer Gebühr von 17$, da muss man nicht lange überlegen. Hab heute also noch eine Woche im Paradies  gewonnen 😊



Ein Gedanke zu “San Cristóbal – You’ll never wanna leave

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s